Samstag, 9. Januar 2021

Veilchensturm ~ Kim Leopold

 Inhalt:

Ein Sommercamp in den Hamptons - Stargeiger Maddox Madness ist fest entschlossen, seinen Sommer den Kindern zu widmen, deren Familien sich keine musikalische Ausbildung leisten können. Hilfe bekommt er dabei von alten Freunden - und Violet. Violet, die ihm schon bei ihrer ersten Begegnung Wochen zuvor den Kopf verdreht und sich als Mitarbeiterin beworben hat.
Was diese jedoch nicht weiß: Dass sie tatsächlich im Camp arbeiten kann, ist nicht nur ihrer beschönigten Bewerbung zu verdanken, sondern auch einem Deal zwischen ihrer Schwester und Maddox. Maddox, der mit der Verantwortung im Camp zu kämpfen hat und mit aller Macht versucht, seine Vergangenheit zu verbergen.

Ein Sommer, zwei Herzen und ein Licht in der Dunkelheit.



Veilchensturm ist tatsächlich schon der fünfte Band der How to be happy Reihe von Kim Leopold. Für mich war es allerdings das erste Buch der Autorin. Diese Geschichte steht allerdings mehr für sich allein als die anderen Bände der Reihe und ich hatte auch keine Probleme mich zurechtzufinden. Und Kim hat es geschafft, dass ich jetzt sehr neugierig auf die anderen Bände bin! 😍

Mittwoch, 30. Dezember 2020

Mein Lesemonat Dezember

Ein paar der gelesenen Bücher diesen Monat waren eher durchschnittlich, dafür gab es auch einige, die mir sehr gefallen haben! Aber lest selbst 😊

Mittwoch, 2. Dezember 2020

Mein Lesemonat November

Die Uni ging wieder los - das bedeutet leider weniger Lesezeit. Aber ich gewöhne mir gerade an, abends als letztes nicht mehr am Handy zu sein, sondern noch ein paar Seiten zu lesen und morgens mit ein bisschen Lesen in den Tag zu starten. Das wirkt sich natürlich auch positiv auf den Lesemonat aus! :)

Montag, 30. November 2020

Northern Love. Tief wie das Meer ~ Julie Birkland

 Inhalt:

Wasserfälle, schroffe Felsen und endloses Meer - Svea ist nach Lillehamn gekommen, um Abstand zu ihren ehrgeizigen Eltern zu gewinnen. Einen Mann fürs Vergnügen hat sie auch schnell gefunden: ihren verdammt sexy Chef Espen Solberg. Ob auf dem Tennisplatz oder im Bett, Spaß haben sie auf jeden Fall. Nur vorsichtig gesteht Svea sich ein, wie viel sie längst für ihn empfindet. Doch Espen besteht darauf, dass er nicht der Typ für feste Bindungen ist. Sie ahnt nicht, welch furchtbares Geheimnis sich hinter seinem Nein verbirgt...

 

Freitag, 13. November 2020

Bad at love ~ Morgane Moncomble

Inhalt:

Als Azalées Mutter stirbt, bleibt ihr nichts anderes übrig: Sie muss nach vier Jahren zum ersten Mal in ihre Heimatstadt zurückkehren. Augenblicklich holen sie dort die schrecklichen Erinnerungen an ihre Vergangenheit ein. Doch nicht nur das: Azalée lernt auch ihren neuen Nachbarn Eden kennen. Er ist sexy und geheimnisvoll, und auch wenn sie sich geschworen hat, niemals Gefühle für einen Mann zu entwickeln, berührt er sie auf eine Weise, die ihre Welt mit jedem Tag ein bisschen mehr ins Wanken bringt...

Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll: aber das hier ist auf jeden Fall eine Herzensempfehlung ❤

Sonntag, 1. November 2020

Mein Lesemonat Oktober

Ein Monat ohne irgendetwas zu erledigen für die Uni - also ganz viel Lesezeit 😎

Ich war auch sehr fleißig, unter anderem habe ich das über 900 Seiten lange Crescent City (Highlight-Alarm!) gelesen. Es waren auch wieder einige eBooks dabei, alle Printbücher könnt ihr hier schon einmal sehen :)

Montag, 26. Oktober 2020

One Last Song ~ Nicole Böhm

 Inhalt:

In New York auf der Bühne zu stehen, das ist Rileys großer Traum – doch trotz harter Arbeit kommt sie nicht weiter. Als sie einen Job als Kellnerin im Bistro der New York Music & Stage Academy ergattert, ist sie der Musikwelt immerhin ein kleines Stück näher gekommen. Dort lernt sie Julian kennen, der den großen Durchbruch als Musiker bereits geschafft hat. Und obwohl sie sich eigentlich nur auf ihre Karriere konzentrieren möchte, steht ihre Gefühlswelt plötzlich Kopf. Auch Julian ist fest entschlossen, sich von Riley fernzuhalten, denn er hat sich geschworen, sich nie wieder auf eine Frau einzulassen, die auch auf die Bühne will. Durch die gemeinsame Liebe zur Musik kommen sich die beiden dennoch näher. Als ihre Beziehung ins Licht der Öffentlichkeit gezerrt wird und alles droht auseinanderzubrechen, wird Riley schmerzhaft klar, dass das Leben im Rampenlicht auch seine Schattenseiten hat.