Sonntag, 6. September 2020

Just One Breath ~ Claudia Balzer

 Inhalt:

Eliott ist müde. Denn die Gedanken in seinem Kopf stehen nicht still. Seine Vergangenheit lässt ihn nicht los. Doch er weiß, sein Leben liegt mit 20 Jahren noch vor ihm, er muss es sich zurückholen. Und er weiß, er hat Freunde, die ihn stützen. Und trotzdem kann er nicht loslassen. Aber vom einen auf den anderen Moment ist alles anders. Denn als Casper vor ihm steht, bekommt das Leben ein neues Gesicht. Eines, in das er am liebsten jeden Tag blicken möchte. Casper zeigt ihm, dass man manchmal nur zwanzig Sekunden Mut braucht, einen einzigen tiefen Atemzug, um sein Leben zu ändern. Und dass nur dein Herz entscheidet, wen du liebst.



Ich durfte Claudias neues Buch bereits in der nicht ganz fertigen Fassung lesen und habe mich damals schon in Cas & Eliott verliebt - jetzt ist das eBook endlich erhältlich und ich freue mich so, dass ihr diese wunderbaren Charaktere auch endlich kennenlernen dürft! ❤

Donnerstag, 3. September 2020

Mein Lesemonat August

Kann mir bitte mal jemand sagen, wieso der Sommer schon wieder vorbei ist? Ich stecke gedanklich noch im Juli und jetzt schreiben wir schon September 😳 

Aber ich hatte im August viel Lesezeit und habe einige (tolle) Bücher gelesen! 📚❤


Mittwoch, 2. September 2020

Für eine Nacht sind wir unendlich ~ Lea Coplin

 Inhalt:

Als Jonah und Liv bei einem Festival in England aufeinandertreffen, könnte das, was sie wollen, nicht unterschiedlicher sein. Doch dann beginnt es zu knistern. Und obwohl Liv von vornherein klarstellt, dass nichts laufen wird zwischen ihnen, und obwohl Jonah sich einredet, dass das ganz in seinem Sinne ist, kommen sich die beiden immer näher. Nur wird Jonah am nächsten Tag mit seinen Freunden zurück nach Deutschland fahren. Ihm und Liv bleibt nur diese eine Nacht, um herauszufinden, was da zwischen ihnen ist. Doch wie nah kann man sich kommen, wenn am nächsten Morgen alles vorbei ist?


Eigentlich hätte ich dieses Buch, das an einem Sonntag Morgen beginnt und Montag früh endet, gerne in der gleichen Zeitspanne gelesen. Aber leider war dafür ein bisschen zu viel zutun, also sind es drei Tage geworden, die ich mit dieser süßen Geschichte verbringen durfte!

Montag, 31. August 2020

Northern Love. Hoch wie der Himmel ~ Julie Birkland

 Inhalt:

Als Ärztin nach Norwegen ans Meer – dieser Traum ist alles, was Annik nach dem Unfalltod ihres Mannes von ihrer großen Liebe geblieben ist. In dem beschaulichen Städtchen Lillehamn wagt sie mit ihrem kleinen Sohn Theo einen Neuanfang. Zwischen tiefen Wäldern, der rauen See und einem endlos wirkenden Himmel wird Anniks Schmerz mit jedem Tag ein wenig erträglicher. Wäre da nur nicht Krister Solberg, ihr wortkarger Boss. Annik ist sich sicher, dass der attraktive Chirurg sie nicht leiden kann. Doch unberührt lässt er sie nicht.

Krister allerdings hat seine ganz eigenen Gründe, der neuen Ärztin in seiner Praxis zunächst aus dem Weg zu gehen. Nur langsam finden die beiden zueinander. Aber was ist mit Kristers gefährlichem Geheimnis? Und kann Annik ihr Herz noch einmal einem Mann öffnen?




Können wir uns einen kurzen Moment Zeit nehmen und dieses wunderschöne Cover bestaunen? Ich liebe es wirklich sehr, sowohl das wunderschöne Rot als auch die Fotos und generell die Gesamtkomposition! ❤

Bevor wir zu meiner Meinung zum Text kommen noch eine Information vorab: Ich bin ein Teil von Julie Birklands Bloggerteam für Northern Love, deswegen kann ich euch auch schon kurz vor dem offiziellen Erscheinungsdatum des Taschenbuchs meine Meinung aufs Auge drücken - meine Meinung wurde davon aber nicht beeinflusst!

Samstag, 15. August 2020

Running into love ~ Aurora Rose Reynolds

 Inhalt:

Fawn Reed hat schon einige Frosche geküsst und weiß inzwischen, dass ihr Traumprinz nicht existiert. Daher beschließt sie, ihr Leben ab sofort allein zu verbringen – bis sie in Levi Remont hineinrennt. Einen ziemlich attraktiven Detective der Mordkommission, der gerade erst nach New York gezogen ist. Während sich ihre Wege wiederholt auf ziemlich humorvolle Weise kreuzen, fragt sich Fawn immer öfter, wie lange sie sich dem Unausweichlichen noch entziehen kann. Und ob sie den perfekten Mann nicht doch bereits gefunden hat ...

Dienstag, 4. August 2020

Das Holländerhaus ~ Ann Patchett

Inhalt:
Eine Villa zu besitzen – für Cyril steht das für ein besseres Leben. Doch als er von seinem hart erarbeiteten, ersten kleinen Vermögen das hinreißende Holländerhaus kauft, zerbricht seine Welt: Seine Frau erträgt den Luxus nicht und geht. Ein Schock für die beiden Kinder, und Tochter Maeve muss die Mutterrolle für ihren jüngeren Bruder Dave übernehmen. Die Geschwister werden unzertrennlich und sind eigentlich glücklich – bis Cyril wieder heiratet. Die Neue hat zwei eigene kleine Mädchen, denen sie, ganz böse Stiefmutter, das Erbe sichern will, vor allem aber das Holländerhaus ... Aus einer Geschichte, so alt wie das epische Erzählen, wird bei Ann Patchett ein facettenreicher, kluger und ganz und gar moderner Familienroman der Meisterklasse.


Ich habe vor zwei oder drei Jahren bereits "Die Taufe" von Ann Patchett gelesen, ebenfalls ein Familienroman. Ich war damals schon absolut begeistert von ihrem Schreibstil und den Geschichten, die sie erzählt! Umso mehr habe ich mich gefreut, als dann dieses Jahr ein neuer Roman erschienen ist.

Montag, 3. August 2020

Je größer der Dachschaden, desto besser die Aussicht ~ Alexandra Potter

Inhalt:
Irgendwie hatte Nell sich das anders vorgestellt mit dem Leben. Anfang 40 klang nach liebevollem Ehemann, wunderbaren Kindern und einem fantastischen Zuhause. Stattdessen ist der Verlobte weg, das Geschäft ist pleite und die Ersparnisse sind dahin, während all ihre Freunde die perfekte Hochglanzexistenz führen. Als ein alter Arbeitskollege ihr einen Job als Nachrufschreiberin verschafft, lernt sie die unkonventionelle und lebenslustige Witwe Cricket kennen. Die ungleichen Freundinnen helfen sich gegenseitig, mit dem Abschied von ihrem alten Lebens fertig zu werden. Begleitet von Artus, einem riesigen Fellknäuel von Hund, geht Nell endlich ganz eigene Wege. Und trifft unterwegs einen Mann zum Verlieben, wo sie ihn nie vermutet hätte …



Happy Bookbirthday! 🎇🎉
Ich durfte "Je größer der Dachschaden, desto größer die Aussicht" schon vorab lesen und möchte euch direkt zum Erscheinungstag erzählen, wie mir dieses Buch gefallen hat!